Informationen für Berufstätige und Quereinsteiger

Fachkraft werden

Der Glasfaserausbau kann nur gelingen, wenn genügend Menschen bereit sind, den Ausbau mit voranzutreiben – sei es bei der Planung, der Baustellenkoordinierung, bei den Tiefbauarbeiten oder der Verlegung und Wartung der Netze in der Straße und innerhalb von Gebäuden. Planen Sie, sich beruflich im Bereich des Glasfaserausbaus zu engagieren? Dann finden Sie hier relevante Informationen zu den Möglichkeiten.

Berufstätige

Technische Fachkräfte mit Berufsabschluss und Berufspraktiker, die in der Installation und Montage von Glasfasernetzen arbeiten wollen.

Informationen für Berufstätige

 

Quereinsteiger

Fachkräfte mit oder ohne Berufsabschluss, auch mit abgebrochenem Berufsabschluss, und Berufspraktiker, die in der Installation und Montage von Glasfasernetzen arbeiten wollen.

Informationen für Quereinsteiger